Wann werden wir gerufen?

Notfallseelsorge kommt auf Anforderung von Polizei, Feuerwehr und Rettungsdiensten zum Einsatz, wo Menschen in eine seelische Notlage gekommen sind, zum Beispiel bei

  • schweren Verkehrsunfällen
  • Brandeinsätzen
  • erfolgloser Reanimation
  • akuter Suizidgefahr oder Suizidversuch
  • plötzlichem Kindstod
  • Vermisstensuche
  • Überbringen von Todesnachrichten
  • Katastrophen